Magdalena Trobos, 19, Viola

aus Kramsach in Tirol, lebt in Innsbruck

Instrumentalstudium Viola am Landeskonservatorium Innsbruck, Humanmedizin an der medizinischen Universität Innsbruck 

Musik ist ein sehr großer Teil von mir. Ich finde, man kann viel von dem, was man als Musikerin lernt, im alltäglichen Leben anwenden. Es geht darum, anderen zuzuhören, zu kommunizieren, verantwortungsvoll zu sein und sich mit Hingabe einer Sache zu widmen.“

23.jpg.jpeg